Der VfL Riedböhringen ist mit 327 Mitgliedern der größte Verein in Riedböhringen. Er wurde 1949 gegründet, hat also 2024 sein 75 – jähriges Jubiläum !

Zusammen mit dem SV Fützen stellen wir in einer SG drei aktive Herrenmannschaften, zusätzlich eine Damen- und eine AH-Mannschaft.

Unsere 105 Jugendspieler spielen in 7 Jugendmannschaften von der A-Jugend bis zu den G-Junioren, wobei der Einzugsbereich auch umliegende Ortschaften wie z.B. Behla oder Fürstenberg umfasst.

Als neuer Bestandteil des VfL sorgt die Tanzgruppe "High Definition" für Action und Schwung bei vielen Events!


Unser Verein hat sich für dieses Jahr ein großes Ziel gesetzt.

Die inzwischen 41 Jahre alte und teils defekte Flutlichtanlage unseres Sportplatzes soll erneuert und durch acht moderne, Zukunftsgerichtete LED-Strahler ersetzt werden.


Mit dieser wichtigen Zukunftsinvestition wollen wir unsere Stellung in der Bezirksliga Schwarzwald langfristig sichern.

Dies gelingt nur mit optimalen Trainings- und Spielbedingungen - dazu gehört zwingend eine leistungsstarke Flutlichtanlage, insbesondere in der dunklen Jahreszeit. Nur mit diesen Voraussetzungen bleiben wir langfristig interessant für talentierte Nachwuchskicker, welche wiederum die Basis für eine erfolgreiche Jugendarbeit und Zukunft bilden.


Klimawende und Energieunabhängigkeit sind DIE aktuellen Schlagworte.

Durch die Umstellung auf energieeffiziente LED-Technik wollen wir Strom einsparen und damit einen Beitrag zu diesen sehr wichtigen und dringend notwendigen Themen leisten.


regio78 Cent Vereinszuwendung - VfL Riedböhringen e.V.
Der Erlös dieses Artikels wird im laufenden Kalenderjahr gesammelt. Der gesammelte Betrag wird dann durch 'Regio78 - Thomas Wölfle' an den VfL Riedböhringen e.V. gespendet. Die Spendenhöhe wird auf der Webseite von Regio78 bekanntgegeben.

0,78 €*